• Home
  • /
  • /Hardware
  • /Benchmark PTgui & Autopano – Gigapixel Panorama Speedtest

Benchmark PTgui & Autopano – Gigapixel Panorama Speedtest

Das erstellen von Gigapixel Panoramen oder auch „nur“ Kugelpanoramen ist ein sehr rechenintensiver Vorgang. Vor allem Gigapixel Panoramen und Kugelpanoramen mit mehreren Belichtungsreihen fordern die Leistung des Computers ganz schön heraus.

Dabei ist das Zusammenspiel zwischen CPU, RAM und schnellen Harddisk wichtig um ein System nicht auszubremsen. Es bot sich die Gelegenheit mal einen HP Proliant Server für einen Benchmark Speedtest zu nutzen und das habe ich gemacht. Das Resultat kann man auf der Seite hier anschauen und vergleichen.

An der Stelle Danke an Martin, Ronny und Spaixx für die zur Verfügung gestellte Hardware und Mithilfe!

  • Your Name: SPAIXXHAMMER VRpix.ch
  • Stitching Time: PTgui Pro 64Bit(4:19)
  • Stitching Time: Autopano 64Bit (4:11)
  • System Name: HP ProLiant DL370 G6
  • Operating System: Windows Server 2008 x64
  • Software: PTGui Pro 8.3.x / Autopano Pro 2.x
  • Stitcher: default Internal Stitcher
  • Blender: default Internal Stitcher
  • CPU Type: 2x CPU Intel® Xeon® X5550
  • CPU Speed: 2x CPU 4 Cores, 2,66 GHz, 8 MB L3, 95 W
  • Total No. of Cores used: 8 cores (16 threads)
  • System RAM GB: 24GB DDR3 Registered
  • SYSTEM Disk: 1x Disks SAS 15K / C: NTFS
  • Project Disk:  RAID0 5x72GB SAS 15K / D: NTFS
  • Graphic Card and Memory: Server Internal Default Grafic

Auch wenn wir mit dem Test die Spitze auf der Gigapixel Panorama Speedtest – Result Page erreicht haben bin ich mit dem Resultat nicht ganz zufrieden. Das Zusammenspiel zwischen CPU, RAM und Harddisk war nicht optimal und ist je nach Programm PTgui oder Autopano auch anders zu optimieren. Dazu fehlte aber die Zeit, ein zweiter Test bei nächster Gelegenheit wird kommen 😉

Weitere ähnliche Beiträge:

One thought on “Benchmark PTgui & Autopano – Gigapixel Panorama Speedtest


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*